Service Hotline: 04122 9070 7272

Workshops

Unsere Workshopangebote

Sie möchten Ihre Mitarbeiter oder sich selbst schulen?

Fordern Sie gleich individuelles Angebot an!

Workshops für Hausnotrufbeauftragte

Verba-Com Seminar Raum
Verba-Com Seminar Raum

Mitarbeiter und Techniker von Hausnotrufanbietern finden bei der Geräteinstallation bei ihren Kunden vor Ort immer seltener einen herkömmlichen analogen Telefonanschluss vor.

Signifikante Kostensenkungen und neue innovative Dienste sind der Antrieb für die Netzbetreiber auf die Next Generation Networks (NGN) umzurüsten. Die althergebrachte Welt der PSTN-Telefonnetze mit analogen und ISDN- Anschlüssen wandelt sich damit zu einer All-over-IP-basierten Netzstruktur. Damit vollzieht sich technologisch ein Quantensprung, der die Hausnotrufanbieter vor enorme Herausforderungen stellt.

Unsere Workshops haben zum Ziel, die Teilnehmer mit den verschiedenen Anschlussvarianten von Hausnotrufgeräten sowohl an analogen als auch an ISDN-, DSL- / VoIP- und GSM- Anschlüssen vertraut zu machen. Wir führen Sie durch die Grundlagen der Anschlusstechniken, geben Tipps und üben nachhaltig, so dass Sie auch in unübersichtlichen Situationen stets die richtige Entscheidung treffen.

Workshop Hausnotruf Anschlusstechniken

Bild: Tunstall - PiperFon Connect
Bild: Tunstall - PiperFon Connect

Viele Teilnehmer haben sich schon heute für die Telefonie über DSL/VoIP und Kabel entschieden.  Moderne Hausnotrufgeräte ermöglichen den Betrieb sowohl im analogen als auch im digitalen Telefonbetrieb. Für Sie bedeutet dies, dass Sie mit den verschiedenen Anschlussvarianten vertraut sein müssen.  

Der Workshop hat zum Ziel, die Teilnehmer mit den verschiedenen Anschlussvarianten von Hausnotrufgeräten an TAE Dosen, an ISDN und DSL/VoIP Anschlüssen vertraut zu machen. Wir werden Sie durch die Grundlagen der Anschlusstechniken führen. 

Workshop Rauchmelder Installation und Wartung

Bild: Tunstall
Bild: Tunstall

Hausnotrufbeauftragte finden bei der Geräteinstallation immer mehr Möglichkeiten zusätzliche Sicherheitskomponenten als Lösungen Ihren Hausnotrufteilnehmern anbieten zu können. Rauchmelder sind der erste Schritt zu mehr Sicherheit in den eigenen vier Wänden.

Bereits in 14 von 16 Bundesländern besteht eine Rauchmelderpflicht für private Wohnräume.

(Die anderen Bundesländer Brandenburg und Sachsen werden vermutlich in Kürze folgen.)

Der Workshop hat zum Ziel, den Teilnehmern die Rauchmelder - Installation und Wartung - gemäß DIN 14676 zu vermitteln.